Aktuelles

Offener Sonntag (Informationsstand vom 20. Okt. 2020)

Wir planen auch in diesem Winter wieder das Projekt «offener Sonntag» durchzuführen. Aufgrund der aktuell sehr ungewissen Situation kann es aber sein, dass wir das Projekt doch noch kurzfristig anpassen oder absagen müssen. (aktueller Flyer)

COVID-19?Es gilt ein Schutzkonzept mit folgenden wesentlichen Punkten:
Symptomfreiheit, Maskenpflicht für Erwachsene, Hygieneregeln, Kontaktdaten, reduzierte Anzahl Teilnehmer*inn

Aufgrund der laufend ändernden Umstände kann die Durchführung oder das Schutzkonzept im Laufe der Saison angepasst werden! 
Wer?Alle Kinder im Alter von 0-6 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person (Mindestalter: 16 Jahre), welche keine Symptome von COVID-19 aufweisen! Die Begleitperson beaufsichtigt das Kind während der gesamten Dauer des Aufenthaltes und ist für das Kind verantwortlich. Es werden maximal 60 Kinder in die Halle gelassen.
Was?Die Turnhalle wird zur Spiel– und Bewegungslandschaft, in welcher ihr Kind seinen Bewegungsdrang mit hüpfen, klettern, rutschen, springen, usw. ausleben kann. Es werden verschiedene Stationen eingerichtet, welche ihr Kind zum Bewegen animieren werden. Die Stationen sind alle in der Praxis erprobt. Wir benutzen dazu mehrheitlich die Geräte und Materialien, welche in einer Turnhalle vorhanden sind. Bei Fragen kann man sich an die Aufsichtspersonen wenden, welche in der Halle anwesend sind.
Wo?Turnhalle Bachmatten 1 in Reinach. Der Eingang befindet sich an der Weiermattstrasse.
Wer mit dem ÖV kommt, muss bei der Tramhaltestelle Lochacker aussteigen. Autofahrer bitte Parkplätze der Mehrzweckhalle Weiermatten benutzen.
Wann?Jeden Sonntag (ausser Schulferien) vom 01. November 2020 bis 21. März 2021 jeweils von 14.00- 16.00 Uhr. Sie können kommen und gehen, wann sie wollen.
Daten01.11.2020, 08.11.2019, 15.11.2020, 22.11.2020, 29.121.2020, 06.12.2020, 13.12.2020, 10.01.2021, 17.01.2021, 24.01.2021, 31.01.2021, 07.02.2021, 07.03.2021, 14.03.2021, 21.03.2021
Mitbringen?Bequeme Kleidung; Hallenschuhe, Schläppli oder Antirutschsocken (Die Halle darf NICHT mit Strassenschuhen betreten werden. Auch nicht von den Begleitpersonen!) Alle Erwachsenen müssen im gesamten Gebäude eine Maske tragen!
Kosten?CHF 2.– pro Kind
Versicherung?Ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab.

18. Okt. 2020: erweiterte Corona-Massnahmen, Maskenpflicht

Auf Grund der heutigen Beschlüsse des Bundesrates ...

  • bitten wir alle Mitglieder ab dem 12. Lebensjahr mit Maske zum Turnen / Handballspielen in die Turnhalle zu gelangen
  • Maskenpflicht besteht ab dem Eingang, in die Garderobe bis zum Eintritt in die Halle und umgekehrt
  • Das bisherige Konzept in der Halle bleibt bestehen (siehe unten)

Mit freundlichen Grüssen
Im Namen des Vorstands,
Charly Meyer

21. - 25.04.2021: Kunstturn-EM in Basel

Es werden Helfer gesucht: basel2021.com/melde-dich-jetzt-als-volunteer-an
Aufruf vom OK

30.05.2021: Kantonale Vereinsmeisterschaft (KMVW) in Ormalingen

Bitte um Anmeldung bis Ende Oktober über das Internet. Der Link wurde per E-Mail versandt.

25. - 27.06.2021: Baselbieter Kantonal Turnfest in Zwingen

Aufruf des OKs zum Einladen von ausserkantonalen Vereinen
Bitte um Anmeldung bis Ende Oktober über das Internet. Der Link wurde per E-Mail versandt.

09.06.2020: TVR nimmt Training ab 15. Juni 2020 wieder auf!

Liebe TVR-ler

Lange mussten wir warten und auf die Trainings in der Turnhalle verzichten. Mittlerweile wurden die Auflagen bezüglich Schutzkonzept soweit gelockert, dass es auch für uns möglich ist, die Trainings wieder zu beginnen. Bitte beachtet aber das Schutzkonzept im Anhang!

 

Folgende Trainings werden ab dem 15. Juni 2020 wieder durchgeführt:

  • Polysportive Jugendriege (Montag Abend)
  • Geräteturnen Jugend Montag, K1+ (Montag, 18.00 – 19.20 Uhr)
  • Geräteturnen Jugend Donnerstag
  • Aktive
  • Handballtrainings finden gemäss Schutzkonzept der SG statt

 

Folgendes Training findet bis zu den Sommerferien noch NICHT statt:

  • Geräteturnen Jugend Montag, K4+ (19.20 – 20.30 Uhr)

 

Die wichtigsten Punkte, welche eingehalten werden müssen, damit wir die Trainings durchführen können:

  1. Wer Krankheitssymptome hat, bleibt zu Hause!
  2. Distanz halten! Da dies nicht bei allen Aktivitäten gewährleistet werden kann, führen wir Präsenzlisten der Trainingsgruppen.
  3. Einhalten der Hygieneregeln! Vor und nach dem Training die Hände mit Seife waschen.
  4. Der Gebäudekomplex der Turnhallen darf nur von Turnenden und Leitenden betreten werden. Die Eltern müssen vor dem Gebäude auf die Kinder warten. (Gespräche mit Leitenden werden ausserhalb des Gebäudes geführt)
  5. Die Mitglieder der Jugendriegen kommen bereits umgezogen ins Training und benutzen die Garderoben nur um die Schuhe und Jacken zu deponieren.

 

Es ist uns bewusst, dass es auch Mitglieder gibt, welche dem Start der Trainings eher skeptisch gegenüber stehen und diese allenfalls noch nicht besuchen wollen/können. In diesem Falle bitten wir jeweils um eine Mitteilung (Abmeldung) an die Leiterin oder den Leiter.

Wir freuen uns darauf, die Leute aus dem Turnverein wieder zu sehen.

Sportliche Grüsse
TK und Vorstand vom Turnverein Reinach