Aktuelles

Ab 14. Nov. 2021: Offener Sonntag

(Update vom 22. Okt. 2021)

Wer
Alle Kinder im Alter von 0-6 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person (Mindestalter: 16 Jahre), welche keine Symptome von COVID-19 aufweisen! Es werden maximal 60 Kinder in die Halle gelassen.

Was
Die Turnhalle wird zur Spiel– und Bewegungslandschaft, in welcher ihr Kind seinen Bewegungsdrang mit hüpfen, klettern, rutschen, springen, usw. ausleben kann.

Wo
Turnhalle Bachmatten 1 in Reinach (Weiermattstr. 8)

Wann
Sonntags jeweils von 14.00 - 16.00 Uhr (freies Kommen und Gehen).
14.11.2021, 28.11.2021, 12.12.2021, 09.01.2022, 23.01.2022, 06.02.2022, 20.02.2022, 20.03.2022, 03.04.2022
Weitere Daten werden allenfalls ergänzt. Wir suchen noch Helfende, damit mehr Daten stattfinden können!

Bei schlechter Witterung
... ist der Andrang jeweils gross. Da die Halle Platz für maximal 60 Kinder bietet, kann es sein, dass es zu Wartezeiten kommt. Wir bitten um Verständnis.

Mitbringen
Bequeme Kleidung; Hallenschuhe, Schläppli oder Antirutschsocken. Personen ab 16 Jahren müssen ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen können!

Kosten
CHF 2.– pro Kind

Versicherung
Ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab.

COVID-19
Es gilt ein Schutzkonzept mit folgenden wesentlichen Punkten:  Symptomfreiheit, Zertifikatspflicht für Erwachsene, Hygieneregeln
Aufgrund der ändernden Umstände kann die Durchführung oder das Schutzkonzept im Laufe der Saison angepasst werden!

Weitere Infos sind dem Flyer zu entnehmen.

Der Anlass wird vom TV Reinach und dem FSV Reinach betreut sowie von der Gemeinde Reinach unterstützt.

13. Sept. 2021: Neues Schutzkonzept

Ab heute gilt ein  neues Schutzkonzept für den TV Reinach. Neu ist die Zertifikatspflicht, bzw. die Information, dass beständige Gruppen bis 30 Personen ohne Zertifikat trainieren dürfen.

Falls in der Jugi, mehr als 30 Kinder in der gleichen Halle wären, müssten die Trainings wieder nach Hallen getrennt durchgeführt werden.

Beachtet bitte auch, dass im Gebäude wieder Maskenpflicht gilt (ab 12 Jahren).

30.07. - 05.08.2023: Gymnaestrada in Amsterdam

Liebe TVR‘ler,

im 2023 findet die nächste Gymnaestrada in Amsterdam statt. Der Anlass dauert eine Woche vom 30. Juli bis 5. August 2023. 

Wikipedia: "Als Gymnaestrada oder auch Weltgymnaestrada wird ein vom Weltgymnastikverband organisiertes Turnfest bezeichnet, das – wie die Olympischen Spiele – alle vier Jahre stattfindet. Im Mittelpunkt einer jeden Gymnaestrada stehen verschiedenste turnerische Vorführungen, die allerdings nicht aneinander gemessen werden."

Siehe auch https://www.stv-gymnaestrada.ch/de/

Für weitere Info‘s stehen dir sicher auch die Teilnehmer der beiden letzten Anlässe Red und Antwort: Sibse, Nathalie, Tämi, Thomas Jeker, Christof und meine Wenigkeit. Die Gymnaestrada ist sicher ein Besuch wert. 😊 Lustig wird es erst recht, wenn man als Gruppe hingeht.

Da es kein offizieller TVR-Auftritt ist, gehen die Kosten zu Lasten der Teilnehmer (Helsinki 2015 ca 2‘200 Fr, Dornbirn ca 1‘500 Fr)! 

Wer Interesse hat soll es doch bei Sibse melden.

Lieber Gruss und frohe Ostern,
Charly 


Weitere Informationen zum Corona-Schutzkonzept sind hier zu finden.